Mein Name ist Klaus Tietböhl, Jahrgang 1958 . Nach der Mittleren Reife erlernte ich den Beruf des Radio-Fernsehtechnikers und absolvierte anschließend meine Wehrpflicht bei der Bundeswehr (inkl. diverser Reserveübungen). Danach wechselte ich in die Branche "Registrierkassen" als Techniker und Programmierer. Diesen Beruf übe ich auch heute noch aus.

Meine Vorliebe zur Fotografie wurde schon als Schüler geweckt, als ich von meinen Eltern zu Weihnachten eine Kleinbildkamera (die "KB 100" von Revue) geschenkt bekam. Sofort ging es los, natürlich aus Kostengründen nur in schwarzweiß ! Da es damals, so um 1975, noch richtige Winter gab, so mit richtig viel Schnee und allem drum und dran, gelangen mir doch recht gute Winter-Fotos, die wir zum Teil sogar selbst entwickelten.
Nach Lehre und Bundeswehr kaufte ich mir eine Nikon EM, eine kleine und aus heutiger Sicht unheimlich schwere Spiegelreflexkamera, die allerdings sehr gute Fotos machte. Nach dem Diebstahl meines Autos (inkl. kompletter Fotoausrüstung) mußte ich mir diese noch einmal neu anschaffen.
Später kaufte ich mir eine Canon EOS 500 N. Vor ca. 2 Jahren legte ich mir dann, nach einem Intermezzo mit einer digitalen Kompaktkamera Casio QT, die Canon 300 D zu, die ich, im Gegensatz zu vielen selbst ernannten Experten, vom Preis-Leistungsverhältnis her, für recht gut halte.

Meine Lieblingsmotive sind Landschafts.- und Makroaufnahmen sowie technische Dinge wie Flugzeuge, Schiffe, Züge etc.

Vor einiger Zeit habe ich selbst noch Modellbau betrieben (hauptsächlich Flugzeuge). Leider fehlt mir heute dafür die Zeit. Ich hoffe, dass ich diesen Zweig meiner Hobbys gelegentlich wieder aufnehmen kann.
Einen Teil meiner Modelle werde ich demnächst auf dieser Homepage vorführen.







Impressum: Klaus Tietböhl, Querstr.5, 24534 Neumünster, e-mail: klaustietboehl.versanet.de
Copyright Bilder by Klaus Tietböhl


Foto-Galerie

Zurück